Ein wirklich interessantes Kulturindustrieprodukt ist der Anime „Steamboy”. Der Film behandelt die Rolle der Wissenschaft im Zusammenhang mit Staat und Ökonomie. (Selbstverständlich alles Sci-Fi-Versionen des steampunk-neunzehnten Jahrhunderts.)

Read the rest of this entry »

Advertisements

Das lesen die Atzen

Januar 7, 2009

textsammlung, hauptwerk, sekundärtexte

textsammlung, hauptwerk, sekundärtexte

Siehe auch: SI-Revue, Die Gesellschaft des Spektakels

Das kleine Fressen

Januar 7, 2009

Jan Svankmajer über sein Lieblingsthema und dazu gehörende Tabus: Jídlo (1992).

Teil 1: Breakfast

Teil 2: Lunch

Teil 3: Dinner

Die Freud-Actionfigur wackelt mit dem Kopf, bleibt aber heute still.

Unsere Besten

Januar 5, 2009

Zehn Folgen „Die Deutschen“ (ZDF) in kurzen Zeitabständen zu schauen war eine ausgesprochen schlechte Idee.
Die gesamte Produktion scheitert nicht nur bei der Vermittlung von geschichtlichem Halbwissen und in Punkto Unterhaltung sondern schafft es noch nicht einmal einigermaßen subtile Propaganda zu betreiben. Read the rest of this entry »